Ol-Luft-Zentralschmieranlagen

  • Vorteile der Ol-Luft-Schmierung
  • Geringer Schmierstoffverbrauch; Reduzierung bis zu 1/100 der Menge im Vergleich zur Fettschmierung
  • Kontinuierliche Versorgung mit Frischol
  • Verlangerung der Walzlagerlebensdauer
  • Abdichten der Lager gegen Verunreinigungen (Wasser, Schmutz) durch Uberdruck
  • Wesentliche Reduzierung der Instandhaltungs- und Wartungskosten; keine Reinigung der Walzlager von Fett bei der Lagerinspektion
  • Keine Verschmutzung der Einbaustucke, des Arbeitsraums und Kuhlwassers durch Fett
  • Keine Vernebelung des Oles
  • Umweltfreundlich durch leichte Entsorgung
  • Ol und Zunder konnen getrennt entsorgt werden (sortenrein)

Funktionsprinzip Ol-Luft-Schmierung

Eine Olpumpe versorgt einen Progressivverteiler oder einen Einleitungsverteiler mit Ol. Die von dem Verteiler dosierte Menge Ol wird an einen Mischblock abgegeben, der an das Druckluftnetz angeschlossen ist. Der Oltropfen wird in der folgenden Leitung zur Schmierstelle durch den Luftstrom schlierenartig auseinander gezogen. Der Druckluftstrom in der Rohrmitte transportiert das Ol an der Rohrinnenwand. Die Transportdruckluft entweicht der Schmierstelle und tragt zur Abdichtung der Lager bei. Es entsteht kein Olnebel. Am Lager kommt ein kontinuierlicher Olstrom in Kleinstmengen an. 

Чтобы получить более подробную информацию о продукции Lincoln, Вы можете позвонить по телефону +7 (495) 510-18-24, отправить сообщение по электронной почте sales@lincolnindustrial.ru, или заполнить контактный формуляр запрос

Вот тут какое-нить информационное сообщение!
Подтверждение
Вы уверены?
Нет Да
Закрыть
Яндекс.Метрика